Kontaktformular





Familienchronik

  1. Auswahlbereich (links)
    • Hier stehen aktuelle und historische Ereignisse aus der Familie, die die ganze oder einen Teil der Familie betreffen und f√ľr einen gr√∂√üeren Kreis interessant sein k√∂nnten.
    • Die Sortierung erfolgt (gem√§√ü Ihrer Wahl) aufsteigend nach Ereignisdatum oder absteigend nach dem Einstelldatum des Beitrags.
    • Jeder Beitrag kann mit einer Abbildung (Foto, Zeichnung, Faksimile) versehen werden.
  2. Beitrag ansehen (im Hauptbereich)
    Klicken Sie im Aufwahlbereich auf den gew√ľnschtren Beitrag, schon wird er angezeigt.
  3. Beitrag neu/ändern (im Hauptbereich)
    • Klicken Sie im Aufwahlbereich oben aufdie Schaltfl√§che Beitrag neu/√§ndern.
    • Im Hauptbereich werden die von Ihnen verfassten Beitr√§ge (Ihre Beitr√§ge) aufgelistet.
      Darunter finden Sie einige Schaltflächen:
      • Auswahl zum √Ąndern anzeigen
        Wenn einer Ihrer Beitr√§ge zum √Ąndern markiert ist und Sie dann auf diese Schaltfl√§che klicken, wird der Beitrag ge√∂ffnet.
        Achtung! Nur eigene Beiträge können geändert werden!
        √Ąndern Sie bei Bedarf den Titel des Beitrags, das Ereignisdatum, den Betragstext oder w√§hlen Sie ein Neues Bild aus (wobei das bisherige Bild entfernt wird).
        Wenn alle √Ąnderungen durchgef√ľhrt sind, laden Sie sie mit der Schaltfl√§che Neuen Beitrag bzw. √Ąnderung √ľbernehmen hoch.
        Wenn Sie Ihren Beitragstext auch formatieren wollen, schließen Sie den zu formatierenden Teil in die sogenannten HTML-Tags ein.
        Soll ein Teil z.B. fett geschrieben werden, muss er so lauten:
        "<b>das ist jetzt fett</b>".
        Wollen Sie keine Formatierungen vornehmen, muss der gesamte Text zwischen "<p>" und "</p>" stehen.
        Wie das Ereignisdatum anzugeben ist, sehen Sie, wenn Sie die Maus √ľber das Eingabefeld f√ľhren in einer Quickinfo.
      • Neuen Beitrag erstellen
        Einen neuen Beitrag kann jede Userin, jeder User, mit einem Klick auf die Schaltfl√§che Neuen Beitrag erstellen starten, wobei Titel, Ereignisdatum und Beitragstext immer eingegeben werden m√ľssen.
        Ansonsten gilt das oben bei Auswahl zum √Ąndern anzeigen Gesagte.
        Haben Sie Ihren Beitrag vollst√§ndig verfasst, klicken Sie auf Neuen Beitrag bzw. √Ąnderung √ľbernehmen um ihn hochzuladen.

Die Beitr√§ge in der Familienchronik sollten von dauerhafter G√ľltigkeit sein.
Die Plauderecke hingegen ist f√ľr Inhalte gedacht, die kurzfristig aktuell, in einer Woche aber vielleicht schon uninteressant sind.