Diese Website ist optimiert für Firefox.   

Die Tippfarm

Publikationen

Zu den Themen MS Word und IT-Sicherheit schreibt Herbert Fidesser immer wieder in der Zeitschrift Bilanzbuchhalter des Bundesverbandes der österreichischenBilanzbuchhalter:

MS Word: Die Seriedruck-Funktionen

Der gekonnte Einsatz der Seriedruck-Funktionen und ihrer verschiedenen Schalter erleichtert das Erstellen von komplexen Seriendruck-Dokumenten enorem. Dieser Artikel bringt wertvolle Anregungen dazu.(Bilanzbuchhalter, Juni 2008)

MS Word: Mit Tabellen strukturieren

Das Integrieren von Listen in Word-Dokumente bereitet oft ungeahnte Schwierigkeiten. Da wird mit Leerzeichen und Tab-Taste so lange herum probiert, bis die einzelnen Spalten halbwegs unter einander stehen. Bei Ausdrucken folgt die herbe Enttäuschung: Stunden vergeudet und nichts passt. Dabei bietet Word viele Möglichkeiten, solche Listen professionell und einfach zu erzeugen… (Bilanzbuchhalter, Dezember 2007)

Das neue Word: gewöhnungsbedürftig, bedienerfreundlich!

Die neue Oberfläche von Word 2007 erleichtert das Gestalten von Texten ungemein, die Bedienerführung ist wirklich intuitiv und leicht zu erlernen, der Umstieg ist allerdings etwas gewöhnungsbedürftig. (Bilanzbuchhalter, Juni 2007)

Konzeption der sicheren E-Mail-Nutzung

Bevor E-Mailsysteme für die Nutzung freigeben werden, sollte festgelegt werden, für welchen Einsatzzweck und welche Informationen E-Mail vorgesehen ist. Abhängig davon, wofür E-Mail eingesetzt werden soll, unterscheiden sich auch die Ansprüche an Vertraulichkeit, Verfügbarkeit, Integrität und Verbindlichkeit. (Bilanzbuchhalter, Dezember 2006)

Sicherheit bringt Geld

In der Geschäftswelt sehen wir eine wachsende Abhängigkeit vom Funktionieren der Informationstechnik (IT), immer mehr Geschäftsprozesse werden auf IT-Systeme verlagert oder mit ihnen verzahnt. IT-Sicherheit ist daher integraler Bestandteil der originären Aufgabe aller Unternehmen. (Bilanzbuchhalter, Juni 2006)

Sichere Klientendaten - kein Problem

Sicherheitsbewusstsein ist das Gebot der Stunde! Was können Sie tun? (Bilanzbuchhalter, Dezember 2005)

Blitzschnell und effizient: Textbearbeitung mit Word

MS Word wird oft als bessere Schreibmaschine verwendet - und das noch dazu ineffizient. Dieser Artikel hilft Ihnen, besser und schneller zu werden. (Bilanzbuchhalter, Dezember 2004)

Einige Überlegungen zum Computertraining

Bedenken Sie, wie viel Effizienz durch mangelhafte Kenntnisse am PC verloren geht. Ein Beispiel zeigt, was klug eingesetzte Trainings bewirken können.(Bilanzbuchhalter, Dezember 2003)

Word-Vorlagen: Kuverts und Adressen im Blitztempo

Das Schreiben von Adressen, womöglich noch auf Brief und Kuvert, ist eine lästige und zeitraubende Angelegenheit - und nicht wirklich notwendig!(Bilanzbuchhalter, November 2002)

Word-Vorlagen: Effizienz und Corporate Identity

Mit Word-Dokument- und Formatvorlagen erreichen Sie mit minimalem Aufwand zwei wichtige Ziele: 1. effizientes Arbeiten und 2. Corporite Identity f?r Ihr Unternehmen.(Bilanzbuchhalter, September 2002)

Fristverlängerungsanträge - ganz einfach, rasend schnell!

Der Steuerberater verfasst den Antrag, der Klient unterschreibt und ab ans Finanzamt. Obwohl für die einzelnen Klienten verschiedene Finanzämter zuständig sind, können mit einem Serienbrief alle Anträge in einem Zug erstellt werden.(Bilanzbuchhalter, Juni 2002)

Ausgewählte
Fast&Easy Trainings

Für Info klicken:

Word Basistraining

Business Word

Office Management Word

Desktop Publishing mit Word

Präsentieren mit Word

Science Word

Access Basistraining

 
Link-check
by Backlink-check.de

Anzeige zoomen:
Strg+Mausrad bzw.
Strg+"+"; Strg+"-"; Strg+"0"