Diese Website ist optimiert für Firefox.   

Die Tippfarm

Excel: Rang innerhalb einer Zahlenliste (1.31)

Excel: Registerkarte Entwicklertools anzeigen (1.77)

Internet: Google Suchergebnisse auf Deutsch (1.96)

Excel: Matrix nach mehreren Kriterien durchsuchen (1.96)

Outlook: Kontakte: "Speichern unter" vereinheitlichen (1.96)

Outlook: Zusätzliche Kontaktinformationen dauerhaft anzeigen (1.96)

Windows: Namen und Symbole von Ordnern ändern (1.96)

Outlook: Export von Outlook-Kontaktdaten nach Excel (1.97)

OneNote: Effektiv mit Seitenvorlagen (1.97)

Internet: Registerkarte oder Fenster irrtümlich geschlossen? (1.98)

Excel: Postleitzahlentabelle Österreich (1.98)

Internet: Soziale Netzwerke bewusst nutzen (1.98)

Word: Grafik als Schnellbaustein (1.98)

Excel: Mehrere Leerzeilen an verschiedenen Positionen einfügen (1.98)

PowerPoint: Neue grafische Formen entwickeln (1.99)

Internet: Datenbanken durchsuchen (1.99)

Outlook: Firmennamen vereinheitlichen (1.99)

PowerPoint: Ablaufdiagramm mit Detailfinformation (1.99)

Word: Abbildungen beschriften (1.99)

Outlook: Straßenplan von Kontaktadresse zeigen (1.99)

Outlook: Notizen, blitzschnell (1.99)

Internet: Twitter Hashtag mit Bindestrich oder Leerzeichen (2.00)

Outlook: Aus Mailadresse Kontakt erzeugen (2.00)

Word: Link zu anderen Textstellen im Dokument (2.00)

Outlook: Schaltfläche Kontakte im Kontakte-Formular (2.00)

Windows: Startmenü alphabetisch sortieren (2.00)

Outlook: Kontakteordner im Outlook-Adressbuch anzeigen (2.00)

Office-Tools: Clip Organizer für Office 2013 (2.00)

Outlook: Adressbuch: Sortierung einstellen (2.00)

Outlook: Kontakt mit Kontakt verknüpfen (2.00)

Nr. 827: Export von Outlook-Kontaktdaten nach Excel

Tippfarm auch auf:  XING und Twitter 

Aus Rubrik: Outlook - Kontakte, Adressbuch

Tipp getestet unter Outlook XP, Vista, 7, 8 (8.1).

Dieser Tipp erklärt den Export der gepeicherten Outlook-Daten nach Excel oder in ein anderes Dateiformat am Beispiel der E-Mail-Adressen. Für alle anderen Adressfelder gehen Sie sinngemäß vor:

  1. Outlook 2003/07: Menü Datei - Importieren und Exportieren… - Outlook
    Outlook 2010: Menüband Register Datei - Öffnen - Importieren
    Outlook 2013: Menüband Register Datei - Öffnen und exportieren - Importieren/Exportieren.
  2. Im Dialog: In Datei exportieren - Weiter
  3. Microsoft Excel (oder bei Bedarf ein anderes Dateiformat) anwählen und Weiter
  4. Den zu exportierenden Kontake-Ordner markieren und Weiter
  5. Exportierte Datei speichern unter… - Weiter
  6. Felder zuordnen… wählen
  7. Zuordnung löschen
  8. Im linken Fenster Von suchen Sie unter Wert den Tree E-Mail, öffnen ihn und ziehen die E-Mail-Adresse ins rechte Feld Nach.
    Mit anderen benötigten Feldern verfahren Sie sinngemäß.
  9. OK und Fertig stellen
Eingestellt: 16.03.09 - Update: 26.11.2014 - Abrufe: 12.154