Diese Website ist optimiert für Firefox.   

Die Tippfarm

Excel: FILTER-Funktion - 31.07.21

PowerPoint: Text während der Präsentation markieren - 28.07.21

Windows: Tastenkürzel für den Rechner - 11.05.21

Windows: Dateien über Datumsfilter finden - 14.03.21

Word: Einzelseite kopieren - 11.03.21

Excel: Duplikate entfernen - 23.02.21

Excel: Kleine Werte im Diagramm separat anzeigen - 14.01.21

Word: Offene Dokumentfenster wechseln - 21.12.20

Windows: Alle offenen Fenster minimieren - 01.12.20

Excel: Blattregister ausblenden - 29.10.20

Excel: Verändern von Vergangenheitsdaten unterbinden - 15.10.20

Internet: Zusatzfunktionen installieren - 23.09.20

Excel: Rangfolge mit zwei Kriterien - 07.09.20

Outlook: Outlook-Elemente endgültig löschen - 24.08.20

Excel: Hervorhebung von Ergebnissen mit einer Form - 15.08.20

PowerPoint: Folie als JPG-Bild speichern - 03.08.20

Windows: Dateisuche speichern - 29.07.20

Word: Text markieren unter Word - 27.07.20

Word: Fußzeile auf der letzten Seite unterdrücken - 19.07.20

Excel: Die Funktion SEQUENZ - 20.06.20

Hard-, Software, IT-Security: Vier virtuelle Desktops - 09.06.20

Outlook: Text oder Tabelle via Zwischenablage versenden - 09.06.20

Internet: Browser mit SpeedyFox optimieren - 31.05.20

Excel: Rechnen mit Matrixkonstanten - 22.05.20

Excel: Matrixkonstanten schreiben - 22.05.20

Word: Dokumente als PDF speichern - 18.05.20

PowerPoint: Objekt-Formatierung mittels Tastenkürzel übertragen - 09.05.20

Excel: Diagramm per Schnellanalyse - 01.05.20

Windows: Leere Laufwerke nicht anzeigen - 25.04.20

Word: Schriftarten fix in Word-Dokumente einbinden - 19.04.20

Nr. 1995: Rangfolge mit zwei Kriterien

Tippfarm auch auf:  XING und  Twitter 

Aus Rubrik: Excel - Formeln und Funktionen

Bei Rangfolgebestimmungen kommt es häufig vor, dass es Werte mehrfach gibt. In diesem Fall liefern die Funktionen RANG oder RANG.GLEICH für alle Positionen den niedrigsten Rang. Die weiteren Ränge werden übersprungen. Das ist meist gut so.
Gibt es aber ein weiteres, untergeordnetes Kriterium zur Rangbestimmung, denn gehen sie so vor:

  1. Multiplizieren Sie in einer Hilfsspalte die Werte des Hauptkriteriums mit einer ausreichend hohen Zehnerpotenz (z.B. 10 hoch 5) und addieren Sie die Zahl des Zusatzkriteriums (eventuell multipliziert mit einer negativen Zehnerpotenz). Die Formel der Hilfsspalte kann dann etwa so aussehen:

    =B2*10^5+C2*10^(-3)

  2. Abschließend bestimmen Sie die Rangfolge nach den Werten der Hilfsspalte, die Sie natürlich ausblenden. Formel:

    =RANG(D2;$D$2:$D$15)

Vergleichen Sie die unterschiedlichen Ergebnisse mit und ohne Berücksichtigung des untergeordneten Kriteriums für die Städte Eisenstadt und Villach.

Tipp getestet unter Excel 2010, 2013, 2016/19.

Eingestellt: 07.09.20 - Abrufe: 6.888 
Danke für Ihre Bewertung 3="Brauchbar"