Diese Website ist optimiert für Firefox.   

Die Tippfarm

Internet: Topleveldomains einschränken (1.41)

Excel: Rang innerhalb einer Zahlenliste (1.61)

Office-Tools: Vektorgrafiken einsetzen (1.70)

Excel: Postleitzahlentabelle Österreich (1.75)

Outlook: Tolle Anti-Spam-Liste: SpamPal (1.78)

Office-Tools: Zwischenablage - der Schatz im Silbersee (1.80)

Excel: PowerPivot installieren (1.80)

Internet: Upgrade von Hotmail zu Outlook.com (1.83)

Internet: Website an Taskleiste/Desktop anheften (1.83)

Windows: In der Registry Favoriten verwenden (1.86)

Word: Lücken im Blocksatz minimieren (1.89)

Word: Summe in Worten ausgeben (1.90)

Office-Tools: Sonderzeichen unter Virtual PC 2007 verwenden (1.90)

PowerPoint: PowerPoint to Flash Converter - iSpring Free (1.91)

Office-Tools: Office-Anwendungen: nur ein Symbol in der Taskleiste (1.93)

Internet: SugarSync - Daten synchronisieren und teilen (1.96)

PowerPoint: Mit Hyperlink Excel-Arbeitsmappe öffnen (1.97)

Word: Dokumentvorlagen auf mehrere Register aufteilen (1.98)

Windows: Radiosendungen streamen (1.99)

Windows: Dateien ins Zip-Archiv ziehen (2.00)

Internet: Suche nach exakter Schreibweise erzwingen (2.00)

Excel: Registerkarte Entwicklertools anzeigen (2.04)

Internet: In Webadresse (URL) suchen (2.04)

PowerPoint: Text von Bild umfließen lassen (2.04)

Excel: Alphanumerische Zahlensortierung (2.07)

Internet: Eigene Startseite bei Google Chrome (2.07)

PowerPoint: Harvey Balls Schrift (2.08)

Windows: Dateien über Datumsfilter finden (2.08)

Outlook: Archivierte Daten ansehen (2.08)

PowerPoint: Mit dem PowerPoint-Lineal arbeiten (2.09)

Nr. 699: In der Registry Favoriten verwenden

Tippfarm auch auf:  XING und  Twitter 

Aus Rubrik: Windows - Allgemeine Tipps

Die Registrierungsdatenbank fungiert als Schaltzentrale für Ihr Windows. Hier ist gespeichert, welche Treiber eine Hardware verwendet, wo Dateien gespeichert sind oder mit welchen Parametern die einzelnen Prozesse starten.

Erfahrene Windows-AnwenderInnen können durchaus in die Registry eingreifen. Aber Vorsicht! Es kann Ihnen ganz leicht passieren, dass Ihr System aus solchen Operationen mit einem "Dauerschaden" hervorgeht.

  • So kommen Sie in die Registry:
    Schaltfläche Start und dann einfach "regedit" ins Suchfeld tippen.
  • Ehe Sie Änderungen an der Registry vornehmen, sollten Sie sie sichern (siehe dazu den Tipp "Registry sichern und wiederherstellen".
  • Zum Wiederfinden geänderter Registry-Einträge sollten Sie das Menü Favoriten verwenden:
    • Wenn Sie einen zu ändernden Schlüssel gefunden haben, markieren Sie ihn, klicken Sie in der Menüleiste auf Favoriten - Zu Favoriten hin zufügen und geben dem Eintrag einen aussagekräftigen Namen.
    • Wollen Sie den Schlüssel später neuerlich ändern, können Sie den betreffenden Schlüssel im Menü Favoriten unter seinem Favoriten-Namen des Favoriten blitzartig erreichen.

Tipp getestet unter Windows 10.

Eingestellt: 09.05.08 - Update: 30.11.2020 - Abrufe: 14.443