Diese Website ist optimiert für Firefox.   

Die Tippfarm

Excel: Rang innerhalb einer Zahlenliste (1.55)

Excel: PowerPivot installieren (1.59)

Outlook: Tolle Anti-Spam-Liste: SpamPal (1.61)

Excel: Postleitzahlentabelle Österreich (1.71)

Word: Dokumentvorlagen auf mehrere Register aufteilen (1.84)

Internet: Topleveldomains einschränken (1.85)

PowerPoint: PowerPoint to Flash Converter - iSpring Free (1.85)

Windows: Dateien ins Zip-Archiv ziehen (1.89)

Internet: Suche nach exakter Schreibweise erzwingen (1.90)

PowerPoint: Text von Bild umfließen lassen (1.92)

Internet: In Webadresse (URL) suchen (1.96)

Excel: Registerkarte Entwicklertools anzeigen (1.97)

Word: Anführungszeichen korrekt setzen (1.99)

Excel: Alphanumerische Zahlensortierung (1.99)

Outlook: Archivierte Daten ansehen (2.00)

Excel: Zelladressen und Zellbezugsarten (2.01)

Hard-, Software, IT-Security: PDF-Formulare erstellen (2.02)

Excel: Mittelwert von Wahrheitswerten berechnen (2.02)

PowerPoint: Interaktive Schaltflächen selbst anfertigen (2.02)

Excel: ZÄHLENWENN mit mehreren Bedingungen (2.02)

Internet: Kostenlose Dateikonvertierung (2.02)

PowerPoint: Mit dem PowerPoint-Lineal arbeiten (2.03)

Excel: Verknüpfung mit Doppelklick anwählen (2.04)

Internet: Favoriten alphabetisch sortieren (2.04)

PowerPoint: Zahlen in Tabellen vertikal besser ausrichten (2.04)

Word: Grafik als Schnellbaustein (2.05)

Excel: Genau einen Monat zu einem Datum addieren (2.05)

Excel: Nur sichtbare Zellen kopieren (2.05)

Word: Tools zum einfachen Bearbeiten von Tabellen (2.05)

Excel: PivotTable mit PowerPivot verbinden (2.05)

Nr. 539: Archivierte Daten ansehen

Tippfarm auch auf:  XING und  Twitter 

Aus Rubrik: Outlook - Allgemeine Tipps

Sie können jederzeit eine eigenständige PST-Datei öffnen und in Outlook anschauen, natürlich auch die "archive.pst". Die Inhalte erscheinen dann in der Ordnerliste von Outlook auf gleicher Ebene wie Ihre aktuelle "Persönliche Ordner-Datei". Eine gegenseitige Wechselwirkung besteht nicht. Wenn Sie also nur Ihre Archivdaten ansehen wollen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Menüband Register Datei - Öffnen und exportieren.
  2. Importieren/Exportieren.
  3. "Aus anderen Programmen oder Dateien importieren" und Weiter.
  4. "Outlook-Datendateien(*.pst)" und Weiter.
  5. Zu importierende Datei suchen und Weiter.
  6. Fertig stellen.

Archiv ständig bereithalten

Wollen Sie die Archivdatenbank ständig präsent haben, aktivieren Sei am besten im Dialog AutoArchivierung die Checkbox Archivordner in Ordnerliste anzeigen.
Den Dialog erreichen Sie mit Datei - Optionen - Erweitert und dann Einstellungen für AutoArchivierung… und dann im Register Weitere den Schalter AutoArchivierung….

Tipp getestet unter Outlook 2010, 2013, 2016/19.

Eingestellt: 18.10.07 - Update: 11.01.2018 - Abrufe: 57.924