Excel - Datum und Uhrzeit - Tipp Nr. 1404

Quartal aus Datum auslesen

Tipp getestet unter Excel 2007, 2010, 2013, 2013;

Wenn Sie das Kalenderquartal aus einem Datum auslesen müssen, gibt es zwei praktikable Möglichkeiten. (Nehmen wir an, das Datum steht in Zelle A2):

Option 1

  1. Formel:

    =AUFRUNDEN(MONAT(A2)/3;0)

  2. Abschließend machen Sie die Formel mit + + zur Matrixformel. Excel schließt die Formel in geschwungene Klammern ein:

    {=AUFRUNDEN(MONAT(A2)/3;0)}

Erklärung: Der gedrittelte Monat wird auf die nächste ganze Zahl aufgerundet. Aus den Monaten 1, 2 und 3 wird somit immer 1, aus 4, 5 und 6 immer 2 usw.

Option 2

  1. Berechnen Sie den Monat aus dem Datum:

    =MONAT (A2)

  2. Berechnen Sie das Zehnfache dieses Wertes:

    =MONAT (A2)*10

  3. Wenn Sie diesen Wert als Datum interpretieren, handelt es sich beim ursprünglichen Wert Jänner (1) um den 10.01.1900, beim Februar (2) um den 20.01.1900 und beim Dezember (12) um den 29.04.1900.
  4. Aus diesen Werten lesen Sie jetzt den Monat aus und interpretieren ihne als Quartal:
  5. =MONAT(MONAT (A2)*10)

    Das Ergebnis ist immer ein Wert zwischen 1 und 4.