Excel - Datenverwaltung und -bearbeitung - Tipp Nr. 1650

Verfügbarkeit von Geräten feststellen

Tipp getestet unter Excel 2003, 2007, 2010, 2013;

Sie haben eine Reihe von Geräten (Büchern CDs usw.), die Sie immer wieder ausgeben und nach einiger Zeit zurück erhalten:

Mit einer Matrixformel in der Spalte "Verfügbar" der Liste "Produkte" errechnen Sie für jedes Produkt, ob es aktuell verfügbar oder entliehen ist:

  1. In die Zelle C2 der Liste "Produkte" tippen Sie die folgende Formel ein:

    =WENN(MIN(WENN(Ausgabeliste!$A:$A=$A2;(Ausgabeliste!$D:$D)))=0; "nein";"ja")

  2. Die Matrixformel schließen Sie nicht mit ab, sondern mit + + .
    Die Formel wird jetzt von geschwungenen Klammern (Kennzeichen einer Matrixformel) eingeschlossen.
  3. Abschließend kopieren Sie die Formel in die Zeilen der anderen Produkte.

Und schon wird die Verfügbarkeit automatisch angezeigt!

Der grundlegende Ansatz zu diesem Tipp stammt von Nils Puvogel. Vielen Dank.