Excel - Datum und Uhrzeit - Tipp Nr. 26

Datum, Datum, Datum...

Tipp getestet unter Excel 2007, 2010, 2013;

So erfassen Sie Datum und Uhrzeit perfekt und aktualisierbar bzw. fix:

  1. Aktuelles Datum veränderbar (das jeweilige Tagesdatum wird angezeigt):
    Funktion: =HEUTE(). Die beiden Klammern sind wichtig, das Excel sonst die Funktion nicht als solche erkennen würde. Genau genommen erzeugen Sie den Zeitpunkt 0:00 Uhr des aktuellen Tages. Zum Aktualisieren drücken Sie !
  2. Aktuelles Datum mit Uhrzeit:
    Funktion: =JETZT() Bei entsprechender Formatierung sehen Sie das Tagesdatum und die genaue Uhrzeit. Zum Aktualisieren drücken Sie !
  3. Aktuelles Datum fix (wird nicht mehr verändert) :
    Shortcut: + .
  4. Aktuelle Uhrzeit fix (wird nicht mehr verändert) :
    Shortcut: + .
  5. Aktuelles Datum + aktuelle Uhrzeit fix (wird nicht mehr verändert) :
    Shortcuts (nacheinander ausführen): + , dann Leerzeichen, dann + .

Wenn die Eingabezelle noch unformatiert ist, wird sie in allen Fällen als Datum, Uhrzeit bzw. Datum + Uhrzeit formatiert.1

1 Beim Datum wird von Excel jeder Tag mit dem Wert 1 (beginnend ab dem 1. Jänner 1900) bewertet. Der 10. April 2020 hat beispielsweise den Wert 43931.
Die unformatierte Uhrzeit wird als Teil von 1 erfasst. Beispiel: 6:00 = 0,25.
Durch diese Vorgehensweise ist es möglich mit Datum und/oder Uhrzeit auch Berechnungen anzustellen.