Excel - Datenverwaltung und -bearbeitung - Tipp Nr. 559

Auf Duplikate prüfen

Tipp getestet unter Excel 2010, 2013, 2013;

In Datenbanken (z.B in einer Adressdatei) werden Datensätze oft doppelt eingegeben. Um die Übersicht zu behalten, sollten Sie diese Duplikate regelmäßig entfernen. Wenn Sie wie folgt vorgehen, ist das mit wenigen Mausklicks erledigt:

  1. Markieren Sie eine beliebige Zelle der Adressliste.
  2. Menüband Register Daten, Gruppe Sortieren und filtern - Erweitert.
  3. Im folgenden Dialog löschen Sie die Vorgabe im Feld Kriterienbereich. Der Listenbereich sollte korrekt angezeigt werden und muss von Ihnen nicht geändert werden.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Keine Duplikate.
  5. OK.

Die komplette Datenbank wird jetzt automatisch ausgewertet und auf doppelte Datensätze überprüft.
Wenn der Suchvorgang beendet ist, finden Sie in der Statuszeile (unten) die Meldung: "x Datensätze von y gefunden".
Die Differenz zwischen den Werten x und y zeigt Ihnen die Anzahl der Duplikate.

Um die Duplikate zu entfernen, befolgen Sie diese Anleitung:

  1. Markieren Sie die komplette Liste (inklusive Kopfzeilen).
  2. + = Kopieren
  3. In einen freien Bereich (ev.in eine neue Tabelle) stellen.
  4. Menüband Register Start - Einfügen -Inhalte einfügen, Checkbox Leerzellen überspringen aktivieren.

Jetzt haben Sie eine Adressdatei ohne Duplikate!