Excel - Datenverwaltung und -bearbeitung - Tipp Nr. 76

Gültigkeit von Eingaben (1) - Datenprüfung

Tipp getestet unter Excel 2010, 2013, 2013;

Die Gültigkeit von Eingaben legen Sie im Menüband Register Daten, Gruppe Datentools - Datenüberprüfung fest.

Im Dialog-Register Einstellungen geben Sie unter Zulassen an, welche Daten Sie zulassen möchten:

Darüber hinaus können Sie bei den meisten Auswahloptionen auch noch festlegen, ob diese Daten einen bestimmten Wert nicht über- bzw. unterschreiten dürfen (Daten, Minimum, Maximum).

Sie können auch festlegen, ob eine Eingabemeldung erscheinen soll, sobald eine Zelle markiert wird und eine Fehlermeldung ausgeben, falls jemand einen nicht zugelassenen Wert eingibt.

Durch Anwenden einer Gültigkeitsprüfung auf eine Zelle wird die Zelle nicht formatiert.

Weitere Tipps zum Thema Gültigkeit von Eingaben:
Prüfungstyp
Listen
Formel