Diese Website ist optimiert für Firefox.   

Die Tippfarm

TIPPTREE

Excel

Hard-, Software, IT-Security

Internet

Office-Tools

OneNote

Outlook

Allgemeine Tipps

Absätze tauschen

Alle PowerPoint-Tastenkombinationen

Ansichtenwechsel - blitzschnell

Anzahl der Rückgängig-Schritte

Auf jedem Gerät die richtigen Schriftarten

Aufgabenbereich einblenden

Aufzählungspunkte höher/tiefer stufen

AutoForm mit Text

Automatische Anzeige der Mini-Symbolleiste unterbinden

Datei einfügen und öffnen

Datei in Liste "Zuletzt verwendet" behalten

Dateiablage direkt mit PowerPoint aufräumen

Datum zeigen und automatisch aktualisieren

Dokumentinspektor sorgt für Sicherheit

Eigene Shortcuts definieren

Eigene Sounds einbinden

Eine Inhaltsfolie erstellen

Elemente duplizieren

Entfernen ausgeblendeter Daten

Entwicklungsarbeit mit Kommentaren steuern

Excel aus PowerPoint starten

Excel-Arbeitsblatt einbinden

Excel-Daten verknüpfen und aktualisieren

Folie als JPG-Bild speichern

Folie duplizieren

Folien aus anderer Präsentation übernehmen

Foliengröße ans aktuelle Fenster anpassen

Folienreihenfolge ändern

Gliederung professionell anpassen

Gliederungs- bzw. Miniaturbildleiste anzeigen

Graustufen-Ansichten einrichten und drucken

Großer Anfangsbuchstabe

Hyperlinks verwenden

In Textplatzhaltern und Textfeldern schnell und sicher bewegen

Kommentare schreiben

Leere Präsentation anpassen

Livevorschau abschalten

Mehrere Schritte auf einmal rückgängig machen

Minisymbolleiste nur mit Kontetxtmenü anzeigen

Mit Hyperlink Excel-Arbeitsmappe öffnen

Neue Folie - zack, zack

Nur bestimmte Attribute eines kopierten Textes einfügen

Objekte duplizieren und anordnen

Objekte gruppieren

Objekte im Auswahlbereich bearbeiten

Objekte umbenennen

Passwortschutz für Präsentationen

PDF in eine Präsentation einfügen

pdf-Ausschnitt in Folie einfügen

PowerPoint 2007/10-Dateien abwärtskompatibel speichern

PowerPoint 2007: Neue Positionen der PowerPoint 2003-Befehle

PowerPoint-Präsentatonsvorlage erstellen

Präsentation als pdf speichern

Präsentation als pdf speichern 2

Präsentation als Video speichern

Präsentation in Abschnitten organisieren

Präsentationen vergleichen/anpassen

Präsentations-Know-how vom Profi

Präsentationsvorlagen herunterladen

Schnellspeicherung deaktivieren

Shortcuts auf PowerPoint Standard zurücksetzen

Sound über mehrere Folien

Standard für AutoForm festlegen

Standardspeicherort ändern

Startbildschirm abschalten

Tabellen-Tastenkürzel

Verschiedene Versionen speichern

Wechsel zwischen Fensterausschnitten

Wechseln zum nächsten Textplatzhalter

Word-Dokumente nach PowerPoint übernehmen

Zusätzliche Führunglinien verwenden

Zwei Versionen einer Präsentation vergleichen

Animation, Interaktivät

Formatierungstipps

Grafische Elemente

Masterfolien, Farbeschemata und Folienlayouts

Präsentationstipps

Zu noch mehr PowerPoint-Tipps…

Windows

Word

Zeitschriften, Fachbücher

Zusatzinfos

Tipp 984: Dokumentinspektor sorgt für Sicherheit

Tippfarm auch auf:  XING und  Twitter 

Achtung! Den Dokumentinspektor gibt es erst ab PowerPoint 2007.

Wenn Sie eine Präsentation freigeben oder im Web veröffentlichen wollen, sollten Sie sie auf ausgeblendete Daten oder persönliche Informationen prüfen, die in der Präsentation selbst oder in den Dokumenteigenschaften gespeichert sein könnten. Da diese ausgeblendeten Informationen vertrauliche Details preisgeben können, die Sie nicht öffentlich bekannt machen wollen, sollten Sie sie entfernen, ehe Sie die Präsentation aus der Hand geben.

Arten von vertraulichen Informationen

Es gibt viele Informationen, die in einer Präsentation nicht sofort sichtbar, aber möglicherweise vertraulich, sind und die daher nicht in andere Hände geraten sollten:

  • Kommentare und Freihandanmerkungen
    Anhand dieser Informationen können Andere die Personen, die an der Präsentation gearbeitet haben, Kommentare der Prüfer sowie an der Präsentation vorgenommene Änderungen sehen.
  • Wie Sie vertrauliche Inhalte mit PowerPoint 2010 entfernen demonstriert der Tipp Entfernen ausgeblendeter Daten.

  • Dokumenteigenschaften und persönliche Informationen
    d.s. Autor, Betreff und Titel, Erstelldatum, Speicherpfad usw.
  • Nicht sichtbarer Inhalt in Folien
    (als unsichtbar formatierte Objekte).
  • Externer Folieninhalt
    Objekte (z.B. Textfelder), die aus dem sichtbaren Folienbereich gezogen wurden.
  • Präsentationsnotizen
    Möglicherweise wollen Sie nicht alle Ihre Notizen zugänglich machen.
  • Dokumentservereigenschaften
    beziehen sich auf einen Dokumentverwaltungsserver, z. B. auf eine Dokumentarbeitsbereich-Website oder eine auf SharePoint Services basierenden Bibliothek.
  • Benutzerdefinierte XML-Daten

Finden und Entfernen vertraulicher Daten

Mit dem Dokumentinspektor suchen und entfernen Sie ausgeblendete Daten und persönliche Informationen. Sie sollten den Dokumentinspektor auf jeden Fall verwenden, bevor Sie eine elektronische Kopie Ihrer Präsentation freigeben, z. B. in einer E-Mail-Anlage, oder im Internet veröffentlichen:

  1. Erstellen Sie eine Kopie Ihrer Präsentation. Sie sollten den Dokumentinspektor immer auf eine Kopie Ihres ursprünglichen Dokuments anwenden, da es oft nicht möglich ist, die vom Dokumentinspektor entfernten Daten wiederherzustellen.
  2. Klicken Sie in der Kopie der ursprünglichen Präsentation auf die Microsoft Office-Schaltfläche (), zeigen Sie auf Vorbereiten, und dann auf Dokument prüfen.
  3. Aktivieren Sie im Dialog Dokumentinspektor die Kontrollkästchen, die Sie für Ihre Prüfung benötigen.
  4. Klicken Sie auf Prüfen.
  5. Überprüfen Sie die Ergebnisse. Entfernen Sie bei Bedarf mit Alle entfernen die Inhalte der Themen, die Sie nicht veröffentlichen wollten.
  6. Beenden Sie mit Schließen oder Erneut prüfen den Prüfvorgang.

Wie Sie vertrauliche Inhalte mit PowerPoint 2007 entfernen demonstriert der Tipp Entfernen ausgeblendeter Daten.

Tipp getestet unter PowerPoint 2007

Eingestellt: 13.05.10 - Update: 21.03.2011 - Abrufe: 19.171 
Platt: Ein kleines Dorf, etwas abseits des Pulkautales, mit malerischen Hügeln, ausgezeichnetem Wein und einer initiativen Bevölkerung.
Das Forum Platt beschäftigt sich intensiv mit Geschichte und Gegenwart des Weinviertler Dorfes.
Gedichte in der UI-Mundart über Platt und Platter Typen, Feiertage und Jahreszeiten, Wein und andere Freuden.